15. Dezember 2014

Der Dezember zusammengefasst


Zu unserem Dezemberstammtisch am 04.12.2014 trafen sich wieder mehrere Teilnehmer, um sich in einer gemütliche Runde zu unterhalten und auszutauschen.
Auch dieses Mal kamen wieder neue Teilnehmer und es konnte Kontakt zu einem Teilnehmer der queeren Szene aufgenommen werden. Hierbei konnten wir uns über neue Möglichkeiten der Zusammenarbeit erkundigen. Es wurde noch einmal bestätigt, dass am 14.12. 2014 zu 14 Uhr ein Treff von unserer Gruppe stattfindet um über den Weihnachtsmarkt zu schlendern.

Am Montagnachmittag besuchte ich als Veranstalter ein Verein der queeren Szene (Gay Brandenburg), um das Gespräch vom Donnerstag zu vertiefen und neue Wege des gemeinsamen Handelns zu finden.
Hier wurden viele Ideen besprochen und vereinbart, die Zusammenarbeit zu vertiefen.
Für mich ist es weiterhin interessant, neue Wege der Zusammenarbeit für Potsdam und Brandenburg zu finden, Netzwerke auszubauen, um soweit möglich alle zu intergrieren.

Auch wird die Zusammenarbeit mit dem BDSM Berlin e.V. weiter vertieft.

Ebenso fand unser Treff wie geplant am 14.12.14 auf dem Sinterklaas Weihnachtsmarkt statt wo wir uns bei Glühwein und anderen Leckereien gut zu kleinen Gesprächen untereinander austauschen konnten.

Aufgrund des Feiertags am 01.01.2015 findet der nächste Treff unserer Stammtischrunde erst am 08.01.2015, eine Woche später statt.

Wir wünschen euch frohe Weihnacht, einen guten Rutsch und weiterhin schöne Treffen mit zahlreichem Erscheinen aller interessierten BDSM 'ler und Neugierigen Anfänger.

22. November 2014

Alle Jahre wieder... Weihnachtsmarkt-Besuch vom BDSM-Stammtisch Potsdam

Langsam aber sicher neigt sich das Jahr seinem Ende. Der Potsdamer BDSM-Stammtisch hat sich in den letzten Monaten entwickelt, gefunden und gefestigt. Jetzt wollen wir eine neue Tradition einführen und das Jahr gemeinsam abschließen!

Lasst uns in gemütlicher Runde über den Potsdamer Sinterklaas Weihnachtsmarkt im Holländerviertel schlendern, Glühwein trinken und Mutzen verputzen.

Wir wollen uns am Sonntag, dem 14.12.2104 um 14:00 Uhr am uns allen bekannten "Café Leander" treffen und bei einem gemeinsamen Gang über den Weihnachtsmarkt das Jahr ausklingen und Revue passieren lassen.
Gerne können wir noch mal zurück blicken, wie das Jahr für uns alle war und was wir im neuen Jahr noch an unserer kleinen Stammtisch-Runde verbessern können.
Sicherlich könnt ihr die Gelegenheit auch nutzen, die letzten Weihnachtskleinigkeiten auf dem Markt zu besorgen. Dafür eignet sich der Sinterklaas-Markt besonders.

Wir freuen uns auf euch!

12. November 2014

10. Stammtisch

Trotz Bahnstreik war der Novemberstammtisch mit 14 Leuten gut besucht. Worunter wir auch 3 interessierte neue Gesichter willkommen heißen konnten. Sie wurden in unsere Mitte genommen und ihre Fragen beantwortet, Tipps gegeben.
Es war wieder eine lockere Runde für alle.

Auch über den geplanten Weihnachtsmarktbesuch wurde geredet. Geplant ist der 3. Adventsonntag, wo wir uns zu einem Weihnachtsmarktbesuch am frühen Nachmittag treffen wollen. Hierbei sind der Weihnachtsmarkt auf dem Krongut Bornstedt und das Sinterklaasfest im Holländerviertel für dieses Wochenende möglich. Es wird ein Besuch im Holländerviertel bevorzugt.

Zu gegebener Zeit gibt es zwecks Weihnachtsmarktbesuch einen Beitrag hier in diesem Blog.

Der nächste Stammtisch ist am 04.12.2014.

7. Oktober 2014

Nummer 9 im Oktober

Der Sommer ist vorbei und der Herbst  zeigt sich von seiner schönsten Seite. Wie jeden
1. Donnerstag im Monat trafen wir uns in einer größeren Runde zum regelmässig stattfindenden Stammtisch. Dieses mal war sogar Besuch aus dem südlichen Raum dabei.

Wie bei jedem Treffen war die Atmosphäre angenehm und die Gespräche waren gut durchmischt. Es gab Smalltalk, wie auch BDSM relevante Themen. Außerdem wurde besprochen ob es nicht schön wäre im Dezember gemeinsam einen Weihnachtsmarkt aufzusuchen. Genaueres wird beim nächsten Stammtisch am 6.11.2014 besprochen. Wir hoffen auch da wieder auf rege Teilnahme.

7. September 2014

Runde 8

Trotz Sommerluft, die ins Grüne lockt, trafen sich auch in diesem Monat wieder eine kleine Gruppe interessierter BDSM-Anhänger im schönen Café Leander in Potsdam.

Immer noch verlaufen sich immer wieder neue Gesichter in unsere Runde - also für alle, die es sich bisher vielleicht noch nicht getraut haben - kommt vorbei, wir beißen nicht! :)

In kleinerer Runde wurden auch diesmal interessante Themen besprochen - wie straft man am besten einen Sklaven/Sub ab? Wie ernst darf BDSM sein? Oder darf man gar während einer Szene lachen? Spannende Fragen, die für viele noch nicht vollständig beantwortet sind und beim kommenden Stammtisch weiter erörtert werden sollen.

Ihr seid interessiert? Dann kommt doch am 2. Oktober zu uns nach Potsdam.
Wir freuen uns auf euch!

28. August 2014

Grillnachtmittag im Bugapark


Kalt war es, doch die Finger konnten wir uns am 24.08.2014 am Grill wärmen. Doch wir verdankten ihm nicht nur warme Hände sondern auch leckeres Grillgut. Die Runde war klein aber fein.
Weitere Events außerhalb des Stammtischtermins werden folgen...

8. August 2014

Sieben auf einen Streich...

Bei herrlichstem Sonnen-Wetter zum gemütlichen draußen sitzen trafen sich wieder 12 BDSM-Interessierte im Leander zu unserem monatlichen Treffen. Auch ein BDSM-Neuling kam zu unserer Runde dazu und konnte sich einen ersten Eindruck verschaffen. 

Wir haben unter anderem den nun nahenden Grillnachmittag am 24.08.2014 besprochen und sind uns sicher - auch das wird wieder ein toller Nachmittag. 

Der nächste Stammtisch ist dann wie immer am ersten Donnerstag des kommenden Monats - am 04.09.2014‏. Ihr könnt euch auf den üblichen Seiten für das Event anmelden oder auch einfach so vorbei schauen.

20. Juli 2014

Stammtisch-Grillen im Volkspark Potsdam

Ihr Lieben!

Nach dem so wunderbar gelungenen Bondage Picnic around the World auf der Freundschaftsinsel möchten wir nun zum Abschluss der Sommerferien ein gemütliches Grillen im Bugapark Potsdam veranstalten.

Dafür haben wir uns den letzten Sonntag der Sommerferien, den 24. August 2014 ausgesucht. Da dürften so langsam wieder alle aus dem Urlaub in die Heimat eintrudeln und alle Schulvorbereitungen der Kinder sollten ebenso erledigt sein ;)

Wir treffen uns ab etwa 16:00 Uhr am Grillplatz hinter der Biosphäre. Unter dem Link findet ihr den Platz in Raster C11.

Wir wollen die Veranstaltung wieder so günstig wie möglich halten, dennoch kostet der Eintritt in den BuGa-Park 1€ pro Person, zu zahlen an den jeweiligen Automaten an den Parkeingängen.

Diesmal müssen wir ein wenig koordinieren. Bitte meldet euch doch bei uns, wer alles einen Grill mit Holzkohle mitbringen oder zur Verfügung stellen kann und was ihr an Leckereien für die Allgemeinheit mitbringen wollt. Am einfachsten ist das für uns, wenn ihr das über die Kontakt-Seite hier im Blog macht.

Toiletten sind direkt nebenan und ihr könnt natürlich auch gern das durchaus interessante BuGa-Gelände erkunden gehen.

Im Vordergrund steht für uns ein gemütliches Treffen zum Abschluss der Ferien. Wer dennoch Seile für eine kleine Bondagerunde mitbringen möchte, kann das natürlich gerne tun.

Erreichbar ist der Volkspark/BuGa-Park/die Biosphäre mit dem Auto unter folgender Adresse:
Georg-Hermann-Allee 101
14469 Potsdam Bornstedt

Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommt man schnell und einfach zum Volkspark:

Die Straßenbahnlinie 96 fährt zu den Haltestellen Volkspark und Viereckremise (Endstation). Die Straßenbahnlinie 92 fährt Richtung Kirschallee zu den Haltestellen Campus Fachhochschule und Hannes-Meyer-Straße.
Bus: Linien 604, 609, 638, 639 und 697 bis Haltestelle am Pfingstberg

Weitere Infos sind ebenfalls auf der Seite vom Volkspark vorhanden.

Wir freuen uns auf euch!

4. Juli 2014

Mini-Jubiläums-Stammtisch

Der sechste Stammtisch liegt hinter uns - wir haben ein halbes Jahr rum!

Es hat sich einiges in den vergangenen Monaten getan - wir haben uns einen kleinen Stamm an regelmäßigen Teilnehmern aufgebaut und können bei jeder Veranstaltung auf neue Gesichter zählen. Die Visitenkärtchen sind entworfen und schon fleißig verteilt und als Erkennungszeichen vor Ort dient nun ein kleiner Bilderrahmen mit dem Stammtisch-Symbol.

Ein großes Danke an alle, die diesmal mit dabei waren und sich so rege an unserer erstmaligen kleinen Vorstellungsrunde beteiligt haben.
Im Anschluss daran haben sich die gesammelten Teilnehmer bei schönstem Wetter nach draussen vor das Leander verlagert und dort in gemütlicher Runde den Abend unter Gleichgesinnten ausklingen lassen.

Wir freuen uns auf's nächste Mal - am 07. August 2014 geht es weiter und wir würden uns freuen, euch begrüßen zu dürfen!

1. Juli 2014

Bondage-Picknick

Ihr Lieben!

Es war so ein toller Nachmittag und wir freuen uns, dass ihr so zahlreich den Weg zu uns auf die Freundschaftsinsel gefunden habt!

Für alle die, die es leider nicht schaffen konnten, gibt es hier noch mal eine kleine Zusammenfassung:


Pünktlich um 14:00 Uhr begannen die Teilnehmer trotz schlechter Wettervorhersage auf unserer Wiese der Wahl einzutrudeln. Schnell wuchs unser buntes Decken-Patchwork auf eine beachtliche Größe an. Knapp 25 Teilnehmer haben sich alles in allem bei uns sehen lassen. Nicht nur Potsdamer und Brandenburger, auch einige Berliner zog es zum Knoten-Picknick auf die Insel.

Neben gemütlichen Unterhaltungen, leckeren Snacks und ein wenig Jonglage wurde natürlich auch viel geknotet. Von einfachen Knotenübungen über free-style Selbstverknotungen, Self-Suspension, bis hin zu Shibari-Varianten, wie Ebi Shibari, Takate-kote, Teppou oder Yoko-zuri gab es viel zu sehen. Mehreren Teilnehmern wurde auch ihr Wunsch nach einer Hänge-Bondage erfüllt. Dabei war besonders auffällig, dass auch verhältnismäßig viele Frauen – mich eingeschlossen – die Seile in die Hand genommen haben. Und ebenso wurden nicht nur Frauen, sondern auch einige der anwesenden Herren gefesselt.

Ausserdem wurde über verschiedene Materialien philosophiert, die Vor- und Nachteile von Hanf-, Jute- oder Polyhanfseilen wurden diskutiert und es gab etwas inspirierende Literatur zu bestaunen.

Wir sind der Meinung, dass das Picknick definitiv wiederholungswürdig ist und freuen uns auf's nächste Jahr!

25. Juni 2014

5... 4... 3...

2... 1... go!
Bald ist es so weit und das Bondage Picnic Around the World findet statt.

Wir freuen uns, dass so viele von euch Interesse am Potsdamer Picknick bekundet haben. Deshalb gibt es vorab noch einmal ein paar Informationen für euch: 

Um gleich zu Anfang mal den Text aus einem Artikel im Joyclub zu zitieren:
„Das Picknick findet an öffentlichen Orten statt. Von daher ist es unabdingbar, dass die Treffen gesittet und angemessen bekleidet ablaufen. Es soll keineswegs durch erotische Anzüglichkeiten für Aufsehen gesorgt werden. Vielmehr geht es darum, Zuschauer und Neugierige durch den Anblick von Fesselungen zum Verweilen einzuladen.“
Seid also darauf gefasst, dass Menschen an euch vorbei laufen, neugierige Blicke werfen und bestimmt auch das eine oder andere Foto machen. Der Bereich der Freundschaftsinsel, auf dem wir uns treffen, ist öffentlich zugänglich und nicht abgesperrt.

Bringt mit:
  • Decken zum drauf setzen
  • Knabberkrams, was auch immer ihr essen und trinken möchtet. Wir führen keine Liste, wer was mitbringt. Sprecht euch untereinander ab, wenn ihr möchtet, ansonsten ist jeder in erster Linie für sich selbst verantwortlich. Teilen ist jedoch erwünscht. :)
  • Seile natürlich! (Und um die Sicherheit zu gewährleisten: Scheren.)
  • Frisbees?! Also, alles, was ihr sonst noch für einen netten Nachmittag im Park braucht.

Wir treffen uns ab 14:00 Uhr auf der Freundschaftsinsel. Zugang ist von der Langen Brücke in Potsdam aus. Einfach immer weiter die Insel bis zum östlichsten Zipfel entlang laufen. Wenn ihr nicht mehr weiter kommt, seid ihr bei uns angekommen.

Hauptsächlich wird es sich am Sonntag um Bodenbondage handeln, da nicht allzu viele Hängepunkte vorhanden sind. Es ist allerdings ein Baum vor Ort, der zwei dicke Äste hat, die sich für Suspensions eignen könnten. Auch hier: Jeder ist für sich selbst verantwortlich.

Parken könnt ihr am Hauptbahnhof (Babelsberger Straße), dort ist ein großer Parkplatz. Der Weg zur Freundschaftsinsel ist nicht weit. Falls ihr mit der Bahn unterwegs seid, könnt ihr vom Hauptbahnhof aus laufen.

Drücken wir alle mal ganz fest die Daumen, dass es sich bis zum Wochenende ausgeregnet hat und die Sonne wieder etwas raus kommt, denn wir wollen euch alle sehen!
Letztendlich stellen wir nur den Rahmen – was daraus gemacht wird, liegt an euch ;)

Bei Fragen meldet euch ruhig noch mal bei uns. Wir sind gespannt und freuen uns auf euch!

9. Juni 2014

Stammtischrevue.

Der fünfte Stammtisch ist vorbei und wieder war der kleine Raum im Leander gut gefüllt. Immer wieder finden neue Neugierige den Weg in unsere Runde und vergrößern unseren Potsdamer Kreis.

Einige Neuigkeiten gab es wieder zu besprechen:

Das Gargoyle in Berlin sucht nach neuen Betreibern. Sollten diese nicht bald gefunden werden, so wird im Rahmen einer "7 Jahre Gargoyle - Time to say Goodbye"-Party am 12.7.2014 die letzte Veranstaltung in den dortigen heiligen Hallen statt finden. 

Am kommenden Freitag, den 13. Juni 2014, findet im DarkSide in der Nostitzstraße die nächste große Gruppenparty der Regionalgruppe BDSM und Fetisch Berlin/Brandenburg statt. 

Ausserdem sucht das DarkSide noch nach Unterstützung am Thresen. Wer daran Interesse hat, den können wir auch gern weiter leiten. 


Die Runde im Leander löste sich gegen halb 12 abends wieder auf. Uns freut es besonders, dass wir zumeist schon etwa gleich viele Frauen und Männer bei uns begrüßen können.

Denkt dran, ihr Lieben, unsere nächste Veranstaltung wird das Bondage Picnic around the World, am 29. Juni 2014, ab 14:00 Uhr auf der Freundschaftsinsel Potsdam.

Danach gibt es dann wieder in gewohnter Weise den Stammtisch am ersten Donnerstag, also am 03. Juli 2014 im Café Leander. Dafür haben wir uns noch eine Kleinigkeit einfallen lassen. Es soll um 20:30 eine kleine Vorstellungsrunde geben, um besonders den Neulingen den Einstieg noch etwas zu erleichtern. Wer daran nicht teilnehmen möchte, kann dann ab 21:00 Uhr zu uns stoßen.
Anmeldung wie immer gern über den Joyclub oder Fetlife.

Wir freuen uns auf euch!

27. Mai 2014

Der Stammtisch zum Mitnehmen!

Ihr Lieben - bald ist es so weit!

Wir haben uns die Arbeit gemacht und Visitenkarten zu unseren Stammtischveranstaltungen entworfen.
Mit etwas Glück und wenn der Druck unproblematisch verläuft, sind die guten Stücke schon zum nächsten Stammtisch am 05. Juni 2014 zum Mitnehmen und verteilen bereit.

Hier schon mal eine kleine Vorschau für euch:


Bis dahin!

11. Mai 2014

Zwei mal Zwei macht Vier.

Was für ein schöner Abend es wieder war! Danke an alle, die da gewesen sind. 
Langsam füllt sich der kleine Raum im Leander. Fast 20 Teilnehmer aus allen Ecken Potsdams, Berlins und Brandenburgs konnten wir diesmal schon zählen. Die Kontakte fangen an, sich wie von selbst zu knüpfen und verweben sich immer mehr.
Auch wir als Veranstalter lernen mit jedem Treffen dazu und nehmen Hinweise oder Verbesserungsvorschläge gerne an. Also immer her mit eurem Feedback! 

Das nächste Treffen wird dann wieder am 1. Donnerstag des kommenden Monats statt finden, also am 05. Juni 2014. Ihr könnt euch auf den bekannten Plattformen anmelden oder uns auch gern hier unter Kontakt eine Nachricht da lassen, wenn ihr Interesse oder Fragen habt.

Links zur Veranstaltung: 

Wir freuen uns auf euch! 

17. April 2014

Bondage Picnic around the World!

Unsere erste Stammtisch-organisierte Veranstaltung steht an!

Das Bondage Picnic wurde im Jahr 2009 zum ersten mal in Barcelona organisiert und findet in diesem Jahr am 29. Juni 2014 in der IV. Runde des Bondage Picnics around the World statt. Sozusagen rund um die Welt, ein internationales und simultanes Seil-Event.

Wir machen mit und werden ab 14:00 Uhr die Freundschaftsinsel einwickeln.

Willkommen sind: Rigger und Bunnies jeglicher Couleur und Konstellation, Tops, Bottoms, seil-affine Menschen und alle, die es mal werden wollen oder einfach neugierig sind.


Wir treffen uns also auf der Freundschaftsinsel zum gemeinsamen Knoten knoten, fachsimpeln, zugucken, Ideen tauschen, kennen lernen, Snacks verspeisen und einfach, um einen schönen Nachmittag mit Gleichgesinnten zu verbringen!

Packt also eure Seile und ein paar Decken ein, bringt mit, was ihr picknicken wollt und dann raus an die Luft und losgeknüpft! Um sicher zu gehen sollte auch die eine oder andere Schere mit dabei sein.

Für alle, die die Freundschaftsinsel (noch) nicht kennen: Sie liegt im Herzen Potsdams in der Havel, nahe des Hauptbahnhofes. Entsprechend für alle Berliner, Potsdamer und Umländer sehr leicht mit den Öffentlichen erreichbar. Parkplätze sind am Bahnhof ebenso ausreichend vorhanden.

Ihr könnt euch auch gerne in den einschlägigen Communities für die Veranstaltung anmelden:
Fetlife
Joyclub

Hier also noch mal in der Zusammenfassung:

Bondage Picnic around the World
29. Juni 2014, ab 14:00 Uhr
Freundschaftsinsel Potsdam
(genauer Treffpunkt wird noch bekannt gegeben)

Wir würden uns freuen, euch dort zu sehen!

4. April 2014

Aller guten Dinge sind drei.

Gestern fand nun auch unsere "Nummer 3" statt. So langsam füllt sich das Leander immer mehr. Wir waren 15 Leute und davon unterdessen 5 Frauen. Die Zahlen steigen also ;)
Die Räumlichkeiten des Leanders eignen sich wunderbar für den Stammtisch. Es ist jedes Mal wieder Gemütlich und eine wunderbar vertraute Athmosphäre komt auf.

Sowohl ein unterdessen erkennbarer Stamm als auch einige Neueinsteiger haben den Abend zum angeregten Austausch genutzt. Es wurde gefachsimpelt und sogar selbst gebaute Spielzeuge mitgebracht und vorgestellt.

Das nächste Treffen ist im Mai wegen des Feiertages für den zweiten Donnerstag (08. Mai 2014) angesetzt.
Anmeldung gerne wieder, wenn ihr wollt über die Bekannten Kanäle

Fetlife
Joyclub

Wir freuen uns auf euch!

7. März 2014

Doppelt hält besser!

Wir haben das zweite Treffen hinter uns. Wenn das mal nicht bald zur Gewohnheit wird ;)

Unterdessen waren wir schon zu elft, also eine gemütliche Runde, die in netter Athmosphäre den Abend verbracht hat.
Das Leander hat einen kleinen, leicht abgetrennten Bereich, der über eine halbe Treppe zu erreich ist. Dort sitzen wir immer. Die Runde ist schön etwas für sich, aber es ist trotzdem genug Platz, um alle unter zu bringen.

Der nächste Stammtisch ist für den 03. April 2014 angesetzt.

Wir freuen uns auf euch!

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *